Allgemein

Wegen Menschen wie BEESTEEZ bin ich auf TikTok

TikTok hat Suchtpotenzial-wer einen Account hat, weiß das. Ich muss nicht erwähnen, dass diese Social-Media-Plattform auch Schattenseiten hat (dazu demnächst mehr in einem anderen Artikel) und trotzdem kann ich manchmal nicht aufhören, den Leuten bei irgendwas zuzuschauen. Und heute hat einer dieser Creators einen Aufruf gestartet, der mich so aufgerüttelt hat, dass ich mich sofort…

KI

ChatGPT erklärt Künstliche Intelligenz

Wenn du ChatGPT noch nicht ausprobiert hast, dann bekommst du hier einen Einblick, wie der Chatbot antwortet. Es gibt Antworten auf die Fragen, was Künstliche Intelligenz ist und welche Auswirkungen sie haben wird. Der folgende Beitrag ist mit ChatGPT 4 (die Bezahlversion) generiert und wurde nicht verändert. Was ist Künstliche Intelligenz und wie wird sie…

Schnell und einfach: Der Fakeshop-Finder der Verbraucherschutzzentrale hilft beim Erkennen betrügerischer Online-Shops
Sicherheit

Schnell und einfach: Der Fakeshop-Finder der Verbraucherschutzzentrale hilft beim Erkennen betrügerischer Online-Shops

Wer kennt es nicht? Auf Instagram oder TikTok gibt es Anzeigen mit ausgefallener Kleidung oder schönen Möbeln und das zu sehr günstigen Preisen. Wenn man sich dann verleiten lässt und im Shop umschaut, stellt man irgendwann fest: es gibt kein Impressum. Okay, das wars dann, gerade noch rechtzeitig erkannt. Einfacher und noch sicherer geht das…

Informationen sammeln und sortieren

Mit OneNote Informationen ordentlich sortiert

Update Januar 2024: der Webclipper wird von Firefox leider nicht mehr unterstützt. Ich interessiere mich für alles mögliche und sammle ständig Informationen. Aber eine Zeitlang hat mich das ganz schön gestresst, weil ich immer Angst hatte, wichtige Informationen nicht so abgespeichert zu haben, dass ich sie wiederfinde. Und ehrlich gesagt: es war auch so. Ich…

Sicherheit

Warum man Passwörter nicht im Browser speichern sollte

Wenn du Passwörter direkt im Browser speicherst, gehst du bei einem möglichen Hackerangriff ein erhebliches Risiko ein. Es ist ratsam, die Funktion „Passwörter automatisch speichern“ zu deaktivieren, denn im Falle eines Hackerangriffs mit Hilfe eines Passwort-Stealers können Kriminelle gespeicherte Informationen wie Passwörter, Benutzernamen, Cookies und andere sensible personenbezogene Daten auf dem Computer ausspionieren und sie…